Neue Sihlseevorschriften ab 2018

31.01.2018 - Mit Beschluss vom 12. Dezember 2017 hat der Regierungsrat des Kantons Schwyz die neuen Ausführungsbestimmungen für die Angelfischerei am Sihlsee bewilligt.

Es gilt die folgenden wichtigen Neuerungen zu beachten:

- Das Fischen ist neu während der ganzen Saison von 04.00 - 24.00 Uhr erlaubt.
- Die Mindestfangmasse beim Hecht (neu 55 cm) und Zander (neu 45 cm) wurden angehoben.
- Neu darf das Egli (Flussbarsch) ebenfalls als Köderfisch verwendet werden.

Erstmals nach fast 20 Jahren haben zudem die Patentpreise für den Sihlsee eine moderate Anpassung erfahren.
Mehr Infos:


Fischerei-Verein Einsiedeln
Webdesign & CMS by onelook