Schwarzmeergrundel

18.07.2017 - (sda) Die invasive Fischart Schwarzmeergrundel ist bis zum Kraftwerk Rheinfelden AG vorgedrungen. Vereinzelt wurden Tiere im Umgehungsgewässer des Kraftwerkes gefunden. Dies zeigt ein Zwischenbericht des Kantons Aargau über die Ausbreitung des in der Schweiz unerwünschten Fischs im Rhein.
Mehr Infos:
www.nzz.ch
Download:
Icon (8 KB / )


Fischerei-Verein Einsiedeln
Webdesign & CMS by onelook