Herzlich willkommen bei den Jungfischern am Sihlsee!

Fischen bedeutet Spannung, Erholung, Freude und sinnvolle Betätigung am Wasser und an der frischen Luft. Fischen ist aber auch Lebensschule. Für einen Erfolg am Wasser braucht es Vorbereitung, viel Geduld und nicht zuletzt auch Können und Erfahrung. Auch mit Misserfolgen muss man umgehen können, ohne gleich aufzugeben. Geduld beim Fischen macht sich jedoch früher oder später bezahlt; was gibt es Schöneres, als nach einem erfolgreichen Angeltag zu Hause den Eltern und Geschwistern voller Stolz seinen selbstgefangenen Fisch zu präsentieren und diesen danach auch noch genüsslich zu verspeisen. Kein Fisch schmeckt besser als ein selbst gefangener! In einer zunehmend von Digitalisierung und virtuellen Wahrnehmungen geprägten Welt, bietet das Fischen Kindern und Jugendlichen Naturerfahrung pur und ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.
 

 
Eine vom Schweizerischen Fischereiverband SFV durchgeführte repräsentative Befragung von Fischerinnen und Fischern hat gezeigt, dass der Grundstein für die Begeisterung am Angelsport meist in der Jugendzeit gelegt wird. Eine Mehrheit der befragten Fischerinnen und Fischer begann im Alter von unter 12 Jahren mit dem Fischen. Dieses Ergebnis verdeutlicht, wie wichtig die Jugendarbeit in den Vereinen ist.

Dem Fischereiverein Einsiedeln ist die Förderung des Fischernachwuchses ein grossen Anliegen. Das Jugendsaisonpatent für den Sihlsee wird deshalb zu einem Preis von lediglich Fr. 35.-- (+ Fr. 10.-- Kaution) angeboten, was äusserst günstig ist. Auch ältere Jugendliche in Ausbildung zwischen dem 16. und 20. Altersjahr können noch von diesem vorteilhaften Angebot profitieren.

Nebst verschiedenen Anlässen für die vereinseigene Jungfischergruppe werden auch öffentliche Veranstaltungen durchgeführt, welche allen Kindern und Jugendlichen offenstehen.

Im Frühjahr findet jeweils der öffentliche Jung- und Neufischerkurs statt. An zwei Samstag-Nachmittagen wird dabei den KursteilnehmerInnen das "Einmaleins" des Fischens durch erfahrene Sihlseefischer beigebracht. Diese haben auch die Möglichkeit, im Anschluss an die Kurse den Schweizerischen Sachkundenachweis (SaNa) zu erlangen, welcher für den Erwerb eines Patentes im Kanton Schwyz und demzufolge auch am Sihlsee erforderlich ist. Dazu wird einige Wochen nach dem Kurs in Einsiedeln jeweils ein SaNa-Kurs speziell für die Teilnehmenden des Jung- und Neufischerkurses durchgeführt.

           



 

Ebenfalls öffentlich ist das Jugendfischen des Fischereivereins Einsiedeln, welches in der Regel im Juni stattfindet. Teilnahmeberechtigt sind JungfischerInnen bis 16 Jahre mit einem gültigen Jahrespatent für den Sihlsee sowie die TeilnehmerInnen des Jung- und Neufischerkurses mit einem entsprechenden Gutschein. Die Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit, sich an diesem Tag im friedlichen Wettkampf mit Rute und Rolle untereinander zu messen.

Nebst einem Imbiss, welcher jeweils vom FVE offeriert wird, steht auch ein attraktiver Gabentempel bereit. Es erhalten alle Teilnehmenden einen Preis, auch diejenigen, welche an diesem Tag kein "Petri-Glück" haben sollten.

    

Bist du an der Fischerei interessiert und möchtest gerne regelmässig zusammen mit Gleichaltrigen und teilweise auch mit Kindern und Jugendlichen befreundeter Fischereivereine an verschiedenen Gewässern zum Fischen gehen? Dann ist eine Mitgliedschaft in der Jugendgruppe des Fischereivereins Einsiedeln vielleicht das Richtige für dich!
 

 
Unser Jungfischerobmann Peter Gwerder, Binzenweg 5, 8840 Einsiedeln steht dir unter der Tel.-Nr. 076/585 18 89 oder unter .jue'ngx4fil+sce7het.r@b$siz2hlk)sef&efp8isg(chw7enr).cc2hi gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Der Fischereiverein Einsiedeln wünscht allen Kindern und Jugendlichen viel Petri Heil und schöne Stunden beim Fischen am Sihlsee!





     



 

 


 


 
Fischerei-Verein Einsiedeln | Datenschutzerklärung
Webdesign & CMS by onelook