81. Generalversammlung des FVE vom 6. März 2021

21.12.2020 - Am 6. März 2021 findet die 81. Generalversammlung des FVE statt. Dass diese im gewohnten Rahmen durchgeführt werden kann, ist aufgrund der aktuellen Situation äusserst unwahrscheinlich. Zudem ändern sich die bundesrätlichen und kantonalen Vorschriften laufend. Die Durchführung einer Generalversammlung benötigt eine längere Vorlaufzeit (Erstellung, Druck und Versand Einladungen, Planung Durchführung etc.). Der Vorstand kann deshalb nicht einfach zuwarten, wie sich die Situation bis dahin entwickelt.

Gemäss Art. 27 der Verordnung 3 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19-Verordnung 3) vom 19. Juni 2020 des Bundesrates können die Veranstalter von Versammlungen von Gesellschaften (inkl. Vereine) ungeachtet der voraussichtlichen Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer anordnen, dass diese ihre Rechte ausschliesslich auf schriftlichem Wege oder in elektronischer Form wahrnehmen können. Der Vorstand hat deshalb an seiner Sitzung vom 14. Dezember entschieden, die 81. Generalversammlung des FVE auf schriftlichem Wege durchzuführen.

Die Traktandenliste wird den Mitgliedern Anfang Februar 2021 wie gewohnt im Rahmen des «Sihlseefischers» zusammen mit einer Abstimmungsbeilage zugestellt. Diese muss ausgefüllt und unterzeichnet bis spätestens am 6. März 2021 retourniert werden. Auf Basis der eingegangenen Abstimmungsbeilagen werden dann die Abstimmungsergebnisse ermittelt und ein Beschlussprotokoll erstellt.

Der Vorstand bedauert es sehr, dass nun auch die gewohnte Durchführung der Generalversammlung 2021 dem Coronavirus zum Opfer fällt. Aufgrund der prekären Situation bleibt uns jedoch keine andere Wahl.

Wir danken unseren Mitgliedern für das Verständnis.

Fischereiverein Einsiedeln
Der Vorstand
Mehr Infos:
Download:
Icon (10 KB / )


Fischerei-Verein Einsiedeln
Webdesign & CMS by onelook