Zukunftsweisende Entscheidungen getroffen!

18.06.2022 - An der ausserordentlichen Generalversammlung des Fischereivereins Einsiedeln vom 18. Juni 2022 im Hotel Allegro in Einsiedeln wurden zukunftsweisende Entscheidungen getroffen.

Gemeinsam mit dem Fischbiologen Bernhard Berger aus Jagenbach (A) wurde den Mitgliedern durch den Vorstand das neue, ab 2023 geltende Leitbild (Konzept) für die fischereiliche Bewirtschaftung des Sihlsees vorgestellt. Dieses wurde durch den Vorstand des FVE gemeinsam mit der Mitgliederkommission sowie der beigezogenen externen Fachperson Bernhard Berger erarbeitet. Auch die Vertreter des Kantons, welchem die Oberaufsicht über die fischereiliche Bewirtschaftung am Sihlsee obliegt, wurden bei dem Projekt von Anfang an miteinbezogen.

Da am Sihlsee im Rahmen des neuen Konzeptes auch zusätzliche Schonmassnahmen für die Fische vor und während der Laichzeit geplant sind und deshalb die geltenden Fischereivorschriften angepasst werden müssen, konnten am Samstag auch die Mitglieder des FVE über die Änderungen befinden. Diese stimmten sämtlichen gemeinsamen Anträgen des Vorstands sowie der Mitgliederkommission mit grosser Mehrheit zu.
Mehr Infos:


Fischerei-Verein Einsiedeln
Webdesign & CMS by onelook